Cocoa-Programmierer (m/w), Festanstellung

Datum der Veröffentlichung: März 14, 2011 1:28 pm | Kontakt Name: Mutke | Ort: Hannover

Möglicher Starttermin: sofort bzw. nächstmöglicher Zeitpunkt

Arbeitsort: Hannover, 30177

Wir suchen ab sofort eine(n) erfahrene(n) Cocoa-Programmierer(in) mit tiefgehenden Kenntnissen der Plattformen iPhone und iPad.
Sie haben bereits Erfahrungen mit Cocoa und Cocoa Touch sowie dem Entwickeln von mobilen Anwendungen, möchten zudem in einem dynamischen Team mitarbeiten?

Ihre Aufgaben:

* Entwicklung und technische Konzeption für iPhone/iPod,
* Individuelle Anwendungsentwicklung für iPhone/iPod,
* Selbständige Projektarbeit nach entsprechender Einarbeitung.

Ihr Profil:

* Sehr gute Cocoa/Objective-C Kenntnisse
* Mindestens 1-2 Jahre Erfahrung im Mac-Umfeld
* Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation
* Erfahrungen mit XML und Client-Server Strukturen
* Programmierkenntnisse in Java bzw. arbeiten mit Tomcat
* Kenntnisse von Apples human interface Guidelines
* Erste Arbeiten mit Multiuser-/Multiplayer-Umgebungen
* Erfahrungen im Umgang mit diversen Grafikprogrammen und -formaten sind vorteilhaft, ein grafisches Gespür ebenso

Unser Profil:

Wir gestalten, konzipieren und entwickeln emotionale Lösungen und vermarkten interaktive Inhalte.

Als Innovationslieferant für Werbeagenturen helfen wir dabei, neue Techniken und Möglichkeiten frühzeitig zu erkennen und für Kampagnen zu nutzen. Mit Hauptsitz in Hannover betreuen wir mehr als 20 Agenturen beim Einsatz innovativer Features in über 200 durchgeführten nationalen und internationalen Kampagnen. Als kreativer Sparringspartner und technischer Umsetzer für den gesamten Bereich Future Media treten wir als Partner und Coach der Agenturen auf.

Wenn Sie dieses Angebot interessiert, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltswunsch (Format PDF, Dateigröße bis 8MB) an jobs@adgame-media.com

Für Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon 0511/169299-0 zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin ist Irene Mutke.

Teilen: Twitter | Facebook | Email

Als Spam oder falsche Verwendung melden

Jetzt kontaktieren




Kommentar hinterlassen